ELFI GREB

 (eng.) Elfi Greb is a berlin photographer.  She has participated on many solo- and group exibitions among of them two exibithions of Q Gallery Berlin "Double description" and "Intermezzo".

"My artistic career began in Bavaria when I met an acquaintance as a young girl who colored black and white photograms. This free approach to the medium of photography fascinated me immensely, so I decided to take a photographer's training. I got involved in an artist project (dadaist theatre) and photographed theatre performances, concerts and readings for an event magazine. Inspired by my education and working with artists, I followed my own path in portrait photography, away from the usual studio portraits. Various journeys through Africa, Europe and the USA broadened my photographic perspective. Landscape photography in the field of tension between "untouched" nature and places and landscapes shaped by people became increasingly a focus of my work. During my studies, from 1989 on at the HdK (today UdK) in Berlin, I was occupied with the possibilities of digital photography, which opened up new artistic possibilities of expression for me." - Elfi Greb.

(de.) Elfi Greb ist eine Berliner Fotografin.  Sie hat an vielen Einzel- und Gruppenausstellungen teilgenommen, darunter zwei Ausstellungen der Q Gallery Berlin "Double description" und "Intermezzo".
"Mein künstlerischer Werdegang begann in Bayern, als ich als junges Mädchen einen Bekannten traf, der Schwarz-Weiss-Photogramme colorierte. Dieser freie Umgang mit dem Medium Fotografie faszinierte mich ungemein, sodass ich beschloss auch eine Fotografenausbildung zu machen. Später engagierte ich mich in einem Künstlerprojekt (dadaistisches Theater) und fotografierte für ein Veranstaltungsblatt  Theateraufführungen, Konzerte und Lesungen. Inspiriert durch meine Ausbildung und die Arbeit mit den Künstlern, verfolgte ich meinen eigenen Weg in der Portraitfotographie, abseits der üblichen Studioportraits. Verschiedene Reisen durch Afrika, Europa und die USA erweiterten meine fotografische Perspektive. Die Landschaftsfotografie in dem Spannungsfeld zwischen „unberührter“ Natur und durch Menschen geprägte Orte und Landschaften wurde zunehmend zu einem Schwerpunkt meiner Arbeiten. Während meines Studiums, ab 1989 an der HdK (heute UdK) in Berlin, beschäftigte ich mich mit den Möglichkeiten der digitalen Fotografie, die mir neue künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten eröffnete."- Elfi Greb

Discover Elfi Greb's artworks in our shop

"Wellblechpalast"


"French Hospital"


"LP_W-III"


 "LP_W-IV" 


"Orange"

"Námafjal"


Katalog "Landescapes"


Lichtobjekt "Kalle"


Lichtobjekt "Spiki"