JUTTA BARTH

(eng.) 1989-1993 Jutta Barth took courses at the Freie Kunstschule Berlin and there she found her medium as a visual artist, papermaking, inspired by Carla Gänßler. Since then she works as a freelance artist in Berlin. And regularly participates in numerous exhibitions. 
In 2007, Jutta Barth became a member of the Verein Berliner Künstler (VBK) and has been 2nd chair since 2014. 
2012 she was awarded the Prix des AUTRES TECHNIQUES of the city of Magny-en-Vexin in France. 
Her works include object artworks as well as drawings on handmade recycled handmade paper. Since 2015, she has also exhibited photographic works. She is mostly focused on the field of tension between man and nature. Jutta Barth works with pigmented paper pulp and natural materials on the sieve. In digital form, the materiality of the works is difficult to recreate due to the haptic quality.
In spring 2013, Jutta Barth founded the Berlin-based artist group CONNEX_BERLIN. With painting, drawing, photography, assemblage and objects, the group's works in the joint exhibitions encompass a broad spectrum of contemporary abstract art.

(de.)1989–1993 nahm Jutta Barth Kurse an der Freien Kunstschule Berlin und fand dort ihr Medium als bildende Künstlerin, das Papierschöpfen, inspiriert von Carla Gänßler. Seitdem arbeitet sie als Freie Künstlerin in Berlin und nimmt regelmäßig an zahlreichen Ausstellungen teil.  2007 wurde Jutta Barth Mitglied im Verein Berliner Künstler (VBK) und ist seit 2014 
2 Vorsitzende.  

2012 wurde sie mit dem Preis Prix des AUTRES TECHNIQUES der Stadt Magny-en-Vexin in Frankreich ausgezeichnet. 

Ihre Arbeiten umfassen objekthafte Arbeiten sowie Zeichnungen auf handgeschöpftem Recyclingbütten. Seit 2015 stellt sie auch fotografische Arbeiten aus. Sie beschäftigt sich vorwiegend mit dem Spannungsfeld zwischen Mensch und Natur. Jutta Barth arbeitet mit pigmentierter Papiermasse (Pulpe) und Naturmaterialien auf dem Schöpfsieb. In digitaler Form lässt sich die Materialität der Arbeiten aufgrund der haptischen Qualität nur schwer veranschaulichen.
Im Frühjahr 2013 rief Jutta Barth die Berliner Künstlergruppe CONNEX_BERLIN ins Leben. Mit Malerei, Zeichnung, Fotografie, Assemblage und Objekten, umfassen die Arbeiten der Gruppe in den gemeinsamen Ausstellungen ein breites Spektrum zeitgenössischer abstrakter Kunst. 

Discover Jutta Barth`s artworks in our shop:

"Biomorph"1


"Biomorph"2


"Waymarks"

"Elderberry"

"Red-Black-Leaf"1

"Red-Black-Leaf"2

Natur Art Postcards, small, grey

Natur Art Postcards, small, blue